CFA Level I, Finan­cial Repor­ting and Ana­ly­sis, State­ment of Cash Flows – deutsch

CFA Level I, Finan­cial Repor­ting and Ana­ly­sis, State­ment of Cash Flows

Die Kapi­tal­fluss­rech­nung (= State­ment of cash flows) funk­tio­niert nach der 

direk­ten Metho­de als auch nach 

der indi­rek­ten Methode. 

Bei der direk­ten Metho­de rech­net man den Ein­zah­lungs­über­schuss (= Cash flow) aus als

Cash flow =  Ein­zah­lun­gen –  Auszahlungen.

Bei der indi­rek­ten Kapi­tal­fluss­rech­nung hin­ge­gen sind die Zah­lun­gen des Unter­neh­mens unbe­kannt, wes­halb man sich teil­wei­se mit Daten aus dem exter­nen Rech­nungs­we­sen behel­fen muss. man kal­ku­liert hier

Jah­res­über­schuss (= net income) 

zzgl. Auf­wen­dun­gen, wel­che kei­ne Aus­zah­lun­gen sind

abzgl. Erträ­ge, wel­che kei­ne Ein­zah­lun­gen sind,

zzg. Ein­zah­lun­gen, wel­che kei­ne Erträ­ge sind, 

abzgl. Aus­zah­lun­gen, wel­che kei­ne Auf­wen­dun­gen sind.

Examp­le:

Com­pa­ny XY had sales $8,000, but only 30% of them were paid in the same peri­od. The sala­ries paid amoun­ted to $2,000, the inte­rest paid whe­re $ 1,000. Loan was gran­ted by banks at $ 3,000, the princi­pal pay­ment on a dif­fe­rent loan was $800. Depre­cia­ti­on and amor­tiz­a­ti­on was $700, the purcha­se of equip­ment amoun­ted to $1,200.

Cal­cu­la­te the cash flow, using the direct for­mat as well as the indi­rect format. 

Lösung:

Bei der direk­ten Kapi­tal­fluss­rech­nung bil­den wir die Dif­fe­renz aus Ein­zah­lun­gen und Aus­zah­lun­gen, wir rech­nen also

Ein­zah­lungs­über­schuss (= Cash flow) =  Ein­zah­lun­gen – Auszahlungen 

= 0,3*8.000 + 3.000 – (2.000 + 1.000 + 800 + 1.200)

= 5.400 – 5.000

= 400.

Bei der indi­rek­ten Kapi­tal­fluss­rech­nung hin­ge­gen bil­det man zunächst den Jah­res­über­schuss als Dif­fe­renz aus Erträ­gen und Auf­wen­dun­gen, man rech­net also Jah­res­über­schuss = 8.000 – (2.000 + 1.000 + 700) = 8.000 – 3.700 = 4.300.

Danach geht man die oben erwähn­te Rechen­vor­schrift der indi­rek­ten Kapi­tal­fluss­rech­nung durch und rech­net wie folgt 

Jah­res­über­schuss (= net inco­me) 4.300

zzgl. Auf­wen­dun­gen, wel­che kei­ne Aus­zah­lun­gen sind +700

abzgl. Erträ­ge, wel­che kei­ne Ein­zah­lun­gen sind -5.600

zzg. Ein­zah­lun­gen, wel­che kei­ne Erträ­ge sind +3.000

abzgl. Aus­zah­lun­gen, wel­che kei­ne Auf­wen­dun­gen sind -2.000

= Cash Flow +400

Wie zu erwar­ten war, sind die Ergeb­nis­se nach der direk­ten Kapi­tal­fluss­rech­nung als auch nach der indi­rek­ten Kapi­tal­fluss­rech­nung identisch.

 

Die wich­ti­gen Punk­te von Finan­cial Repor­ting and Ana­ly­sis, and Cash Flow State­ments in der fol­gen­den Mind­Map:

Alle Lam­bert Mind­Maps für CFA Level 1 und Level 2 kön­nen im Online­shop unter https://daniel-lambert.de/produkt-kategorie/chartered-financial-analyst/ erwor­ben werden.

0 responses on "CFA Level I, Financial Reporting and Analysis, Statement of Cash Flows - deutsch"

    Leave a Message

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.