Webi­nar Ver­tie­fung der Wirt­schafts-mathe­ma­tik und Sta­tis­tik, SS 2020, Modul 32741

120,00 

Modul-Nummer: 32741

Ihr Dozent: Dipl.-Math. Dipl.-Kfm. Daniel Lambert

(abgestimmt auf die Prüfer Prof. Dr. Robinson Kruse-Becher und Prof. Dr. Andreas Kleine)

Datum: Samstag und Sonntag, 29. und 30. August 2020

Uhrzeit: jeweils 10 - 16 Uhr an beiden Tagen

In unserem Webinar Vertiefung der Wirtschaftsmathematik und Statistik für die Fernuniversität Hagen, abgestimmt auf die Professoren Singer und Kleine, lernen Sie alles, was für Ihre Prüfung relevant ist. Wir besprechen Aufgaben auf Prüfungsniveau und machen sie dadurch fit für Ihren Tag X.

Beschreibung

Wir bespre­chen alles, was für Prof. Dr. Andre­as Klei­ne und Prof. Dr. Robin­son Kru­se-Becher im Pflicht­mo­dul Ver­tie­fung der Wirt­schafts­ma­the­ma­tik und Sta­tis­tik, Modul 32741, für das Mas­ter­stu­di­um an der Fern­Uni­ver­si­tät Hagen klau­sur­rele­vant ist. 

Das Webi­nar Ver­tie­fung der Wirt­schafts­ma­the­ma­tik und Sta­tis­tik für die Fern­uni­ver­si­tät Hagen beinhal­tet zum einen die Wirt­schafts­ma­the­ma­tik, also

- Ana­ly­sis

- Linea­re Opti­mie­rung und

- Linea­re Algebra.

Ana­ly­sis behan­delt die Opti­mie­rung im Mehr­di­men­sio­na­len und des­halb u.A. Gra­di­en­ten, Hes­se­ma­trix, außer­dem die Homo­ge­ni­tät von Funk­tio­nen. In der Linea­ren Opti­mie­rung bespre­chen wir die gra­phi­sche Lösung als auch den Sim­plex-Algo­rith­mus rauf und run­ter. In der Linea­ren Alge­bra muss man die Matri­zen­rech­nung beherr­schen und insb. auch die Norm von Vek­to­ren sowie Skalarprodukte.

Zum ande­ren geht es im Bereich Sta­tis­tik um die drei Fächer

- Deskrip­ti­ve Statistik,

- Wahr­schein­lich­keits­rech­nung und

- Infe­renz­sta­tis­tik.

In der deskrip­ti­ven Sta­tis­tik ist das Ver­ständ­nis wich­tig für Ska­lie­run­gen, Lage­ma­ße (z.B. Modus, Medi­an und arith­me­ti­sches Mit­tel), Streu­ungs­ma­ße (z.B. Spann­wei­te, mitt­le­re qua­dra­ti­sche Abwei­chung und Stan­dard­ab­wei­chung) und natür­lich die Zusam­men­hangs­ma­ße (Rang­kor­re­la­ti­ons­ko­ef­fi­zi­ent nach Spear­man und Bra­vais-Pear­son­scher Kor­re­la­ti­ons­ko­ef­fi­zi­ent). Die Wahr­schein­lich­keits­rech­nung behan­delt das Berech­nen von Erwar­tungs­wert und Vari­anz, insb. mit Inte­gra­len bei ste­ti­gen Zufallsvariablen.

Schließ­lich geht es in der Infe­renz­sta­tis­tik um die Erstel­lung von Punkt- und Inter­vall­schät­zun­gen, also Kon­fi­denz­in­ter­val­le. Dar­über hin­aus nimmt die Test­theo­rie einen gro­ßen Raum ein. Hier muss man wich­ti­ge Tests rech­nen kön­nen und auch sich mit Feh­lern 1. und 2. Art aus­ken­nen. Auch muss man Regres­si­ons­glei­chun­gen beherrschen.

Für eine Pro­be zu einem Lam­bert-Webi­nar zum Fach Ver­tie­fung Wirt­schafts­ma­the­ma­tik und Sta­tis­tik kli­cken Sie bit­te hier.

Zur tech­ni­schen Vor­ge­hens­wei­se bei Webi­na­ren:

Sie sit­zen zu Hau­se vor Ihrem Rech­ner und sehen auf Ihrem Bild­schirm das, was Ihr Dozent bespricht und was er hand­schrift­lich notiert. Wir bespre­chen Auf­ga­ben auf Klau­sur­ni­veau. Sie erhal­ten dar­über hin­aus Unter­la­gen zum Kurs. Wei­ter­hin kön­nen Sie im Video­mit­schnitt nach dem Webi­nar Auf­zeich­nun­gen des Webi­nars noch­mals anschau­en, um das Gelern­te noch­mals zu ver­tie­fen. Sie erhal­ten 10 Minu­ten vor Beginn einen Link mit dem Zugang zum Webinar.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Webi­nar Ver­tie­fung der Wirt­schafts-mathe­ma­tik und Sta­tis­tik, SS 2020, Modul 32741“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.