Daniel Lambert

Repetitorien

Vertiefung Wirtschaftsmathematik und Statistik, FernUniversität Hagen

Mai 21,20

Wichtige Themen für die Klausur Vertiefung Wirtschaftsmathematik und Statistik (Modul 32741) an der Fernuniversität Hagen sind im Bereich der Wirtschaftsmathematik – Lineare Optimierung – Optimierung im Mehrdimensionalen – Lagrange-Funktion Die drei Methoden unterscheiden sich danach, ob Nebenbedingungen betrachtet werden und von welcher Gestalt diese Nebenbedingungen sind. Wichtig ist zum einen die Lineare Optimierung, hier insbesondere das Verständnis für die grafische …

Read More

Lambert-Gratiswebinar Öffentliche Ausgaben am 7.5.2020

Mai 7,20

Im Webinar Öffentliche Ausgaben, abgestimmt auf die Klausur von Prof. Eichner an der FernUniversität Hagen, besprechen wir am 7.5.2020 das Thema natürliches Monopol. Hier vergleicht man drei Dinge, nämlich – die optimale Preis-Mengenentscheidung, die der Monopolist aus seinem eigenen Entscheidungskalkül heraus trifft (nämlich Grenzerlös = Grenzkosten) und – die effiziente Lösung, die bei der Bedingung „Preis = Grenzkosten“ gilt. Man …

Read More

Lambert-Webinar Rechnungslegung, Themen am 7.5.2020

Mai 6,20

Im Modul “Bilanzpolitik und Bilanzanalyse” von Prof. Gerrit Brösel geht es in der Kurseinheit I “Grundlagenteil um wichtige Detailunterschiede im  – Ansatz, – Bewertung und  – Ausweis zwischen HGB und IFRS.  So muss man beim Ansatz zum einen den Unterschied zwischen Vermögensgegenständen und Vermögenswerten begreifen, zum anderen speziell die Umgangsweise mit immateriellen Vermögenswerten bzw Vermögensgegenständen verstehen. Außerdem muss man wissen, …

Read More

Lambert goes Radio – Podcasts auf Spotify und iTunes

Sep 2,19

Unsere Podcasts für Bilanzen, Steuern und Chartered Financial Analysts (CFA). Einfach mal auf Spotify oder iTunes reinhören. Viel Spaß beim Hörgenuss. 😉

Read More

Handelskrieg mit Amerika? Donald Trump und seine Zölle gegen den Rest der Welt

Aug 9,19

Handelskrieg mit Amerika? Wie wirken eigentlich Zölle? Donald Trump erhebt Zölle gegen China, die EU und viele andere Länder. Was sind die ökonomischen, die volkswirtschaftlichen Auswirkungen? Mehr in diesem Video. Es geht um die Veränderung der Konsumenten- und Produzentenrente, um die Zollwirkung und um den gesamtwirtschaftlichen Wohlfahrtsverlust im kleinen Inland. Was denkt Ihr hierzu? Sind Zölle gut oder schlecht? Ich freue …

Read More

Abbruchkosten, H 6.4 EStH

Jul 23,19

Wie werden Abbruchkosten gehandhabt? Wie geht man um mit dem Restbuchwert des abzubrechenden Wirtschaftsguts? Beim neuen Wirtschaftsgut aktivieren und mit ihm auf die Restlaufzeit verteilen oder aber sofort als Aufwand in der GuV ansetzen? Die ganzen Fragen hierzu in diesem Video. Insb. die logische Schleife in H 6.4 Nr. 3 Buchst. b) EStH, der zurückverweist auf H 6.4 Nr. 3 …

Read More

Eine ganze Sprache lernen – in sieben Tagen!

Jun 21,19

Daniel Tammet (links im Foto mit mir) ist ein Meister der Lerntechniken. Unter anderem hält er den europäischen Rekord im Aufsagen der Nachkommastellen der Zahl Pi. Er schaffte es, die ersten 22529 Nachkommastellen der Zahl Pi auswendig (!) aufzusagen und benötigte hierfür fünf Stunden (dass Pi unendlich viele Nachkommastellen hat ohne irgendeine Wiederholung, mit anderen Worten irrational ist, konnte der …

Read More

Unterschied zwischen Anlage- und Umlaufvermögen

Jun 3,19

Was ist der Unterschied zwischen dem Anlage- und dem Umlaufvermögen in einer Bilanz? Viele glauben, dieser läge in der Fristigkeit: langfristig zur Verfügung stehendes Vermögen sei Anlagevermögen, kurzfristig zur Verfügung stehendes Vermögen sei Umlaufvermögen. Dies ist jedoch falsch. Richtig ist vielmehr, dass es nicht (!) auf die Dauer der Zurverfügungstellung ankommt, sondern auf die Zweckbestimmung.

Read More

Fokussierung auf wenige Bücher wichtig

Mai 24,19

Mich erreichte gestern bei Facebook die Nachricht von Cristina Munteanu aus Frankfurt. Diese berichtete, dass sie die Befürchtung habe, zu viele Bücher zu haben. Ich hatte daraus verstanden, dass man oftmals den Eindruck hat, zehn Bücher oder mehr zu Hause zu haben, in denen komplett dasselbe steht und man sich total erschlagen von der Masse des Wissens fühlt, weil man nicht mehr weiß, wo vorne und hinten ist.

Read More

Strukturbilanz: Umgang mit ausgeübten Aktivierungswahlrechten

Mai 22,19

Es ist die Idee bei der Strukturbilanz, dass Aktivierungswahlrechte, so sie ausgeübt wurden, wieder rückgängig gemacht werden (z.B. wegen der Vergleichbarkeit mit Unternehmen, die das Aktivierungswahlrecht nicht ausgeübt hatten).

Read More

Über Uns

Wir bieten seit 1994 Unterricht für BWL, VWL, Statistik und Mathematik. Mit uns bereiten Sie sich optimal auf Ihre Prüfung vor - kurz, knapp und auf den Punkt gebracht. Sie haben bei uns die Möglichkeit der Gruppenkurse und des Einzelunterrichts, der Präsenzkurse und der Skriptsammlungen.

Wer ist Online?

Im Moment ist niemand online.