Einleitung zu diesem Onlinekurs

Dieser Onlinekurs zu Bilanzen (= Externes Rechnungswesen = Bilanzierung =  Jahresabschluss), geht auf das nationale Handelsrecht, also nach HGB, ein. Wir werden im Folgenden die einzelnen Komponenten des handelsrechtlichen Jahresabschlusses behandeln, also Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung und den Anhang. Darüber hinaus gehen wir auf den Lagebericht ein, der zwar nicht Teil des Jahresabschlusses ist, aber von manchen Kapitalgesellschaften erstellt werden muss und deshalb oftmals im Rahmen des Externen Rechnungswesens klausurrelevant ist. Das Handelsrecht nach internationalen Standards (IAS/IFRS) und das Bilanzsteuerrecht behandeln wir in anderen Onlinekursen.

Der Aufbau dieses Kurses ist wie folgt.

Zunächst behandeln wir die Aktivseite der Bilanz, nämlich Anlagevermögen, Umlaufvermögen, aktivische Rechnungsabgrenzungsposten und aktive latente Steuern sowie den Unterschiedsbetrag aus der Vermögensverrechnung. Danach gehen wir auf die Passivseite der Bilanz ein, nämlich Eigenkapital und Fremdkapital, passivische Rechnungsabgrenzungsposten und passive latente Steuern. Danach erfolgt eine Darstellung der Gewinn- und Verlustrechnung, und zwar nach dem Gesamtkostenverfahren und dem Umsatzkostenverfahren. Schließlich behandeln wir noch den Anhang und den Lagebericht.

 

Beispiel
Methode

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

SEE ALLAdd a note
YOU
Add your Comment
 

Über Uns

Wir bieten seit 1994 Unterricht für BWL, VWL, Statistik und Mathematik. Mit uns bereiten Sie sich optimal auf Ihre Prüfung vor - kurz, knapp und auf den Punkt gebracht. Sie haben bei uns die Möglichkeit der Gruppenkurse und des Einzelunterrichts, der Präsenzkurse und der Skriptsammlungen.

Wer ist Online?

Im Moment ist niemand online.