Öffent­li­che Aus­ga­ben, Effi­zi­enz­stei­gern­de Ausgabenpolitik

Öffent­li­che Aus­ga­ben, Effi­zi­enz­stei­gern­de Ausgabenpolitik

47 Teilnehmer:innen

In die­sem Lam­bert-Gra­tis­we­bi­nar für Öffent­li­che Aus­ga­ben, abge­stimmt auf Prof. Dr. Tho­mas Eich­ner, Fern­Uni­ver­si­tät Hagen, bespre­chen wir etwas aus dem Bereich „Effi­zi­enz­stei­gern­de Aus­ga­ben­po­li­tik“, näm­lich Durch­schnitts- und Grenz­kos­ten eines Anbie­ters, wenn eine Pro­duk­ti­ons­funk­ti­on gege­ben ist. Auch gehen wir hier­bei auf das natür­li­che Mono­pol ein und die effi­zi­en­te Allo­ka­ti­on. Wei­ter­hin the­ma­ti­sie­ren wir die Ram­sey-Regel.

Kurs Kurrikulum

Lam­bert-Gra­tis­we­bi­nar Öffent­li­che Aus­ga­ben, Fern­Uni Hagen Details 00:00:00

Course Reviews

N.A

ratings
  • 5 stars0
  • 4 stars0
  • 3 stars0
  • 2 stars0
  • 1 stars0

No Reviews found for this course.