Was ist Anlagevermögen?

Was ist Anla­ge­ver­mö­gen? Was ist der Unter­schied zum Umlauf­ver­mö­gen? Wor­auf muss man ach­ten bei sei­nen drei Kom­po­nen­ten, nämlich

- imma­te­ri­el­len Vermögensgegenständen,

- Sach­an­la­ge­ver­mö­gen und

- Finanz­an­la­ge­ver­mö­gen?

Ich rede über zu beach­ten­de (Ansatz-)Wahl­rech­te und das gemil­der­te Nie­derstwert­prin­zip im Finanz­an­la­ge­ver­mö­gen. Außer­dem über die Para­gra­phen­ket­te im Sach­an­la­ge­ver­mö­gen. Damit man bei Ansatz, Aus­weis und Bewer­tung nie mehr was falsch macht…

Wenn Dir die­ses Video gefällt: Abo bei You­Tube nicht vergessen.

Das Webi­nar zum Fach Buch­füh­rung für Bilanz­buch­hal­ter gibt es hier: https://daniel-lambert.de/…/webinar-fuer…/

 

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

0 responses on "Was ist Anlagevermögen?"

    Leave a Message

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.