Unter­schied zwi­schen Anla­ge- und Umlaufvermögen

Unterschied zwischen Anlage- und Umlaufvermögen

Was ist der Unter­schied zwi­schen dem Anla­ge- und dem Umlauf­ver­mö­gen in einer Bilanz? Vie­le glau­ben, die­ser läge in der Fris­tig­keit: lang­fris­tig zur Ver­fü­gung ste­hen­des Ver­mö­gen sei Anla­ge­ver­mö­gen, kurz­fris­tig zur Ver­fü­gung ste­hen­des Ver­mö­gen sei Umlauf­ver­mö­gen. Dies ist jedoch falsch. Rich­tig ist viel­mehr, dass es nicht (!) auf die Dau­er der Zur­ver­fü­gung­stel­lung ankommt, son­dern auf die Zweck­be­stim­mung.

LAMBERT-METHODE:

Anla­ge­ver­mö­gen ist dazu bestimmt, dau­ernd dem Geschäfts­be­trieb zu die­nen (§ 247 II HGB). Im Umkehr­schluss hier­zu ist Umlauf­ver­mö­gen nicht dazu bestimmt, dau­ernd dem Geschäfts­be­trieb zu die­nen (§ 247 II HGB Umkehr­schluss) und soll viel­mehr im Pro­duk­ti­ons­pro­zess untergehen.

Bei­spie­le:

Gebäu­de die­nen dem Anla­ge­ver­mö­gen, wenn das Gebäu­de dau­ernd dem Geschäfts­be­trieb die­nen soll. Dies ist fast immer anzu­neh­men, aller­dings dann nicht, wenn mit Gebäu­den gehan­delt wird. Dann näm­lich gehö­ren die­se viel­mehr zum Umlaufvermögen.

Die Unter­schei­dung  zwi­schen Anla­ge- und Umlauf­ver­mö­gen ist nicht nur wich­tig beim 

- Ansatz, son­dern auch beim 

- Aus­weis und in der 

- Bewer­tung.

Zunächst geht es um eine Fra­ge des Ansat­zes, denn der § 247 HGB  ist bei den Ansatz­vor­schrif­ten im HGB zu fin­den. Es geht aber danach auch um den Aus­weis, weil wir über § 266 II “A” HGB ver­sus § 266 II “B” HGB reden. Und schließ­lich dreht es sich um die Bewer­tung des­halb, weil z.B. Wert­pa­pie­re im Anla­ge­ver­mö­gen anders bewer­tet wer­den dür­fen als im Umlauf­ver­mö­gen (§ 253 III 6 HGB).

Hier noch­mal der Über­blick im Roten Faden:

Zum kom­plet­ten Roten Faden für u.A. Buch­füh­rung nach Han­dels­recht, aber auch Steu­ern etc. geht es hier:

Roter Faden – Mind­Maps – Bilanz­buch­hal­ter – Prü­fungs­ord­nung 2015

0 responses on "Unterschied zwischen Anlage- und Umlaufvermögen"

Leave a Message

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.