Bilanz­buch­hal­ter International

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Was habe ich für Dich am Start? Wie kann ich Dich bei Dei­ner Prü­fungs­vor­be­rei­tung unterstützen?

✅ Onlinekurse

✅ Webinare

✅ Videos

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Lam­bert-Abon­ne­ment Bilanz­buch­hal­ter Inter­na­tio­nal: Online­kur­se & Webinare 

In die­sem Abon­ne­ment hast du Zugang zu allen Online­kur­sen und Webi­na­ren für Bilanz­buch­hal­ter Inter­na­tio­nal.

Das Abon­ne­ment für die Lam­bert-Online­kur­se hat eine Min­dest­lauf­zeit von zwölf Mona­ten und ent­spricht damit der Lauf­zeit, die man unse­rer Mei­nung nach für die Vor­be­rei­tung auf die Prü­fung anpei­len sollte.

Als Mit­glied kannst Du die unten gelis­te­ten Online­kur­se und Webi­na­re ankli­cken und mit dem Ler­nen beginnen.

Online­kur­se

Klau­sur­we­bi­na­re

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Wie wer­den Sach­an­la­gen bewer­tet? Was besagt hier der zustän­di­ge Para­graph im Stan­dard 16 der IAS? Wie funk­tio­niert die Neu­be­wer­tungs­rück­la­ge? Und wie wer­den Auf­wer­tun­gen bzw. Abwer­tun­gen vor­ge­nom­men nach IAS 16.39 und IAS 16.40? Erfolgs­neu­tral oder erfolgs­wirk­sam? Die Ant­wort ist wie immer: das kommt ganz dar­auf an. Das LAMBERT-SCHEMA, das ich hier­zu im Video habe, sagt: – was erfolgs­neu­tral auf­ge­wer­tet wur­de, wird auch erfolgs­neu­tral abge­wer­tet und – was erfolgs­wirk­sam abge­wer­tet wur­de, wird auch erfolgs­wirk­sam auf­ge­wer­tet. Mehr zu all die­sen Fra­gen in die­sem Video. Das Video ist ent­nom­men aus mei­nem Online­kurs zur Inter­na­tio­na­len Rech­nungs­le­gung nach IAS/IFRS, der spe­zi­ell für Bilanz­buch­hal­ter und Bilanz­buch­hal­ter Inter­na­tio­nal wich­tig ist.

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Wie liest man eigent­lich ein Dop­pel­be­steue­rungs­ab­kom­men? Was sind Ein­künf­te- und was sind Metho­den­ar­ti­kel? Wie ent­schei­det man, wel­cher Staat besteu­ern darf und wel­cher nicht? Und wie wird eine dro­hen­de Dop­pel­be­steue­rung gemil­dert oder ver­mie­den? Fra­gen über Fra­gen – Ant­wor­ten im LAMBERT-KOCHREZEPT in 4 Schrit­ten. Video und Koch­re­zept sind aus mei­nem Online­kurs Inter­na­tio­na­les Steu­er­recht.  Hier geht´s zum Online­kurs: https://daniel-lambert.de/produkt/lambert-onlinekurs-internationales-steuerrecht/

YouTube

Mit dem Laden des Vide­os akzep­tie­ren Sie die Daten­schutz­er­klä­rung von You­Tube.
Mehr erfah­ren

Video laden

Klau­sur­be­spre­chung. Die Auf­ga­be ist aus mei­nem Online­kurs zur Umsatz­steu­er ent­nom­men. Über­sicht des Kur­ses hier: Umsatz­steu­er. Die ein­zel­nen Fra­gen aus der Umsatz­steu­er, näm­lich zur Leis­tungs­art und zum Leis­tungs­ort, zur Steu­er­bar­keit, zum Ent­gelt, der Höhe der Steu­er selbst, zum Vor­steu­er­ab­zug, zur Ent­ste­hung der Steu­er und zur Umsatz­steu­er­schuld­ner­schaft zer­le­ge ich, wie hier gezeigt.